J E T T A

Episch | Fesselnd | Inspirierend 

Oida, na. Bitte ka 0815 Musi!

Ka Angst, das hier ist definitiv anders.

Gemeinsam mit meinen kreativen Ideen und meiner Liebe zur Authentizität, vereine ich österreichische Musik und Storytelling in ein neues Format.


Sieh dich um und fühl‘ dich wie zuhause!

JET.. bitte,
wie woa des?

Biografie
Events

JETTA 
LIVE Radio 88.6. / Unplugged Sonntag

1. November 2020 

Fix dabeiZum Radio-Song

JETTA – Mord ohne Wort

Oktober | Release | Online-Stores
JETTA is ka Null-Ocht-Fuchzehn!

0815!? Was ist das?

Auf keinen Fall etwas für JETTA! Austropop auf eine andere Art. Mal episch, dramatisch, inspirierend, einfach aus dem Leben gegriffen.
In den Songs der gebürtigen Ungarin mit russischen Wurzeln spiegelt sie Erlebtes aus ihrem bisherigen, fast schon „filmreifen“ Leben.

Daher lag es nahe, dass sie auch mit dem Komponieren und Texten eigener Lieder begann. Aber damit war noch nicht Schluss, sie verkleidete sich gerne und schlüpfte in verschiedene Rollen.

Also, man kann es sich so vorstellen: Die kleine JETTA mit einer Bürste als Mikro in der Hand und einer total zerzausten Perücke rockte in ihrem Kinderzimmer die „Teppich-Bühne“.

ABER: Wie wurde JETTA zu JETTA?

Das Leben ist wie ein Fluss, das über die Jahre immer mehr an Erfahrungen sammelt. Eine bis heute andauernde Suche nach ihr selbst und ihrer Herkunft brachte sie letztendlich wieder zurück zur Musik.

Wie konnte sie nur je aufhören das Klavier zu rocken? Nun ja, sie entdeckte damals das DJ-Mischpult. Neben dem üblichen „Auflegen“ produzierte sie sogar ihre eigenen EDM Tracks. Doch stand Musik machen denn überhaupt auf ihrem Seelenplan?

Das Landmädl stolperte

Mit 16 Jahren begann sie, neben ihrem Job im Einzelhandel, auch noch als Model für bekannte Marken zu arbeiten. Mit 21 Jahren gründete sie ihre eigene Marketing-Agentur. Im Jahr 2018 zog es dann das eigentliche „Landmädl“ in die große Stadt, nach Wien, wo sie ein Jahr später ihr Klavier entstaubte. Durch einen Zufall, sie hatte ein neues Lied komponiert, begann sie dazu im Dialekt zu singen. Et voila! JETTA wurde geboren.

Kurz gesagt, ein Landmädl stolperte mit Musik durchs Leben, aber jedes Mal, wenn sie gefallen war, richtete sie sich wieder auf und ging mit noch mehr Elan weiter ihres Weges.

„Du musst nicht artig sein – aber einzig!“

JETTA legt einen großen Wert auf Authentizität und Selbstbestimmtheit. Mit ihren Songs möchte sie nicht nur inspirieren, sondern auch motivieren.

>Sei du selbst und geh deinen Weg!<

Die Message der Künstlerin.
Mit ihrer außergewöhnlichen Stimme und aufgeweckten Art bringt sie ganz besondere Vibes unter ihre Zuhörer.

Meld‘ dich